Russland-Reisen und Russland-Visum mit Sputnik Travel Berlin
Ihr Reisebüro für Reisen nach Russland, GUS, Baltikum, Osteuropa, China, Iran, Asien u.a.
Bahnreisen Transsibirische Eisenbahn, Baikalsee, Kamtschatka, Moskau, St.Petersburg
Stresemannstr. 107 - 10963 Berlin (Nähe Potsdamer Platz)
Tel. 030/20454581 - Fax. 030/20455998 - email: Sputnik-Berlin@t-online.de
Öffnungszeiten: Mo-Do: 10.00-17.30 Uhr / Fr 09.00-14.00 Uhr
Terminabsprache empfohlen! / Mittagspause: ca. 13.00-13.30 Uhr
sputnik-reisen-berlin sputnik-reisen-berlin
Inhalt
 
Rundreisen 2018 :
Reisen Russland
Russland-Reisen
Reisen GUS
GUS-Mittelasien-Reisen
Reisen China
China-Mongolei-Reisen
Reisen Japan
Japan-Korea-Reisen
Reisen Vietnam
Vietnam-Reisen
Reisen Indien
Indien-Burma-Reisen
Reisen Baltikum
Polen-Baltikum-Reisen
Reisen Osteuropa
Osteuropa/Balkan-Reisen
Nahost-Reisen
Nahost-Iran-Reisen
 
Städtereisen 2018 :
Moskau-Reisen
Moskau-Reisen
St.Petersburg-Reisen
St.Petersburg-Reisen
Peking-Reisen
Peking-Reisen
Shanghai-Reisen
Shanghai-Reisen
Sonstige
weitere Städtereisen
 
Bahnreisen 2018 :
Bahnreisen Russland
Russland-Reisen
Bahnreisen China
China-Reisen
Bahnreisen Europa
Europa-Reisen
Bahnreisen weltweit
Asien/Afrika-Reisen
 
Sprachreisen
 
Silvester-Reisen 2017-2018
 
Fluss-/Schiffsreisen 2018
 
Wander- und Aktivreisen 2018
 
Gedenkreisen 2. WK 2017
 
Heli-Ski-Reisen 2018
 
Reiseversicherungen
 
Reiseliteratur
 
Reisen zu Sowjetzeiten
 
 
 
Datenschutz-Erklärung
 
Vietnam in Südostasien:
Vietnam liegt in Südostasien. Nördlich grenzt das Land an China, westlich an Laos und Kambodscha, östlich und südlich an den Pazifik. Vietnam hat tausende Inseln in seinen territorialen Gewässern. Das Land liegt in einer tropischen bis subtropischen Klimazone und wird vom Monsun beeinflusst. Einige Provinzen in Nord-Vietnam haben auch gemäßigtes Klima. Durch die Lage am Pazifik regnet es häufig und es herrscht oft hohe Luftfeuchtigkeit. Das vietnamesische Klima wird in 2 Jahreszeiten unterteilt:
- Trockenzeit: von November bis April
- Regenzeit: von Mai bis Oktober
Die beste Reisezeit ist deshalb während der Trockenzeit.
landkarte-vietnam-indochina
Vietnam als Reiseland:
Dreiviertel des Landes sind bedeckt durch Hügel und Berge sowie 2 große Flachland-Gebiete am Mekong-Delta und am Roten Fluss. In Vietnam gibt es keine vorherrschende National-Religion. Buddhismus ist zwar vorherrschend, aber auch das Christentum ist weit verbreitet.
Vietnam ist ein Agrarland mit einer tausendjährigen Geschichte.
Archäologische Funde lassen darauf schliessen, daß hier lange vor der christlichen Zeitrechnung bereits eine blühende Kultur existierte. Das heutige Vietnam ist geprägt durch die jahrelange Teilung seit 1954 in kommunistischen Norden und kapitalistischen Süden. In die internationale Geschichte ist der barbarische US-amerikanische Krieg gegen Nordvietnam mit zigtausenden vietnamesischen Opfern eingegangen. Dieser Vietnamkrieg oder 2. Indochina-Krieg dauerte von 1955-1975. Ende der 60er Jahre hatte die USA ca. 1 Mio Truppen in Vietnam im Einsatz. In der sogenannten TET-OFFENSIVE vom 30.01.-23.09.1968 der nordvietnamesischen Armee gegen die USA und Südvietnam erlitt der Norden hohe Verluste von geschätzten 50.000-100.000 Mann. 1975 beendete die nord-vietnamesische Armee die "Befreiung" der südlichen Landeshälfte mit der Einnahme von Saigon.
Herausragende Führungspersönlichkeit war über alle Jahre Ho Chi Minh oder "Onkel Ho". Man muß jedoch unbedingt auch den 1. Indochina-Krieg Frankreichs gegen Nord-Vietnam erwähnen, der mit der Schlacht bei DIEN BIEN PHU vom 13.03.-07.05.1954 und dem Sieg der vietnamesischen Armee endete.
vietnam-hanoi
vietnam-saigon
Hanoi
Ho-Chi-Minh-City
Touristenziele in Vietnam:
Als wichtigste Touristenziele in Vietnam gelten in jedem Fall die Hauptstadt HANOI im Norden und HO-CHI-MINH-STADT (das frühere Saigon) im Süden. Von Hanoi aus ist die Halong-Bucht ein absolutes touristisches "MUSS".
In der Mitte des Landes an der ehemaligen Grenze zwischen Nord- und Südvietnam locken die alte Kaiserstadt HUE sowie DA NANG und HOI AN. Besonders im Süden des Landes gibt es tropische Badeorte, z.B. NHA TRANG oder die Badeinsel PHU QUOC.
In Europa herrscht das Vietnam-Bild als Land der Fahrräder vor. Dies ist zwar zum Teil noch so, aber immer mehr Mopeds, Motorräder und PKW verstopfen die oft engen Strassen der Städte.
dong-van-vietnam
vietnam-landschaft
Dong-Van Landschaft in Nordvietnam
Ha-Giang Landschaft in Nordvietnam
nha-trang-vietnam
mekong-landschaft
Badeort Nha-Trang
Leben auf dem Mekong
Hauptstadt Hanoi
   
Einwohnerzahlen Hanoi: ca. 2,6 Mio Einwohner
  Ho-Chi-Minh-Stadt: ca. 5,2 Mio Einwohner
  Haiphong: ca. 1,90 Mio Einwohner
Strassenszene in Hanoi
in der Halong-Bucht
Bäuerin in Nordvietnam
nha-trang-vietnam
mekong-landschaft
Küstenstadt Hoi An in Mittelvietnam
alter Kaiserpalast in Hue
Sprachen Vietnamesisch, Englisch, Französisch
Währung Dong
Feiertage 1.1. Neujahr
Ende Jan-Ende Feb Tet-Fest
30.04. Tag der Befreiung des Südens 1975
01.05. Tag der Arbeit
02.09. Tag der Unabhängigkeit 1945
Gesamt-Territorium ca. 335 000 qkm
  Nord-Süd: 1650 Km, Ost-West: 50 Km bis 600 Km
Gesamt-Einwohnerzahl ca. 87 Mio Einwohner
Ho-Chi-Minh-Grabmahl
Ehrenwache für "Onkel Ho"
Impfungen (empfohlen) Hepatitis,Typhus,Polio, Cholera, Malaria
(Bitte erkundigen Sie sich bei einem Tropeninstitut über aktuelle Informationen.)
früher Fahrräder, heute Mopeds, morgen Autos
vietnamesische Lebensmittel
   
Klima Norden: subtropisch-gemässigt
  Süden: tropisch
beste Reisezeit November bis April
Geschichte Das Land lag historisch und kulturell am Schnittpunkt von indischen und chinesischen Einflüssen und wurde ebenso durch die ehemalige Kolonialmacht Frankreich geprägt.
Mekong in Ho-Chi-Minh-Stadt
Alt-Saigon
nha-trang-vietnam
mekong-landschaft
alter US-Panzer bei Danang
Kreuzfahrt in der Halong-Bucht
25-jahre-sputnik-berlin
Länderinformationen
Auswärtiges Amt
russland-reisen
Russland-Info
ukraine-reisen
Ukraine-Info
belarus-reisen
Weissrussland-Info
baltikum-reisen
Baltikum-Info
usbekistan-reisen
Usbekistan-Info
kasachstan-reisen
Kasachstan-Info
vietnam-reisen
Vietnam-Info
china-reisen
China-Info
mongolei-reisen
Mongolei-Info
Indien-reisen
Indien-Info
Iran-Persien reisen
Iran-Info
 
Transsib
transsibirische eisenbahn
Transsib-Informationen
bahnreisen transsib
Transsib-Reisen 2018
 
Bahnreisen Zarengold
bahnreisen zarengold
Zarengold-Reisen 2018
bahnreisen Transsib
Zarengold Zug-Info
 
Baikalsee
bilder baikalsee
Baikalsee-Bilder
reisen zum baikalsee
Baikal-Reisen 2018
 
Reise-Informationen & Bilder
 
Buchtip
Bildband Baikal
 
Buchtip
Alfred Brehm: Sibirien-Reise zu den Kirgisen (Altai) 1876