Russland-Reisen und Russland-Visum mit Sputnik Travel Berlin
Ihr Reisebüro für Reisen nach Russland, GUS, Baltikum, Osteuropa, China, Iran, Asien u.a.
Bahnreisen Transsibirische Eisenbahn, Baikalsee, Kamtschatka, Moskau, St.Petersburg
Stresemannstr. 107 - 10963 Berlin (Nähe Potsdamer Platz)
Tel. 030/20454581 - Fax. 030/20455998 - email: Sputnik-Berlin@t-online.de
Öffnungszeiten: Mo-Do: 10.00-17.30 Uhr / Fr 09.00-14.00 Uhr
Terminabsprache empfohlen! / Mittagspause: ca. 13.00-13.30 Uhr
sputnik-reisen-berlin sputnik-reisen-berlin
Inhalt
 
Rundreisen 2017 :
Reisen Russland
Russland-Reisen
Reisen GUS
GUS-Mittelasien-Reisen
Reisen China
China-Mongolei-Reisen
Reisen Japan
Japan-Korea-Reisen
Reisen Vietnam
Vietnam-Reisen
Reisen Indien
Indien-Burma-Reisen
Reisen Baltikum
Polen-Baltikum-Reisen
Reisen Osteuropa
Osteuropa/Balkan-Reisen
Nahost-Reisen
Nahost-Iran-Reisen
 
Städtereisen 2017 :
Moskau-Reisen
Moskau-Reisen
St.Petersburg-Reisen
St.Petersburg-Reisen
Peking-Reisen
Peking-Reisen
Shanghai-Reisen
Shanghai-Reisen
Sonstige
weitere Städtereisen
 
Bahnreisen 2017 :
Bahnreisen Russland
Russland-Reisen
Bahnreisen China
China-Reisen
Bahnreisen Europa
Europa-Reisen
Bahnreisen weltweit
Asien/Afrika-Reisen
 
Sprachreisen
 
Silvester-Reisen 2016-2017
 
Fluss-/Schiffsreisen 2017
 
Wander- und Aktivreisen 2017
 
Gedenkreisen 2. WK 2017
 
Heli-Ski-Reisen 2017
 
Reiseversicherungen
 
Reiseliteratur
 
Reisen zu Sowjetzeiten
 
 
 
Datenschutz-Erklärung
 
 

China Tibet

R 147 - Reise nach China 2017
Bahnreise in China mit der Tibetbahn nach Lhasa

Reiseform
14 Tage Bahn-Erlebnis-Reise von Peking via Xian ins tibetische Lhasa
Reiseroute
Peking - Xian - Xining - Lhasa - Chengdu
bahnreise-nach-tibet-tibetbahn
Ihr Reiseverlauf nach Tibet
Zugschaffner am chinesischen Zug
Reisecharakter:
Durch die Jahrhunderte währende Abgeschiedenheit und geografische Isolierung umgibt Tibet eine einzigartige Mystik. Die konsequente Beibehaltung uralter Traditionen, einer mit dem Schamanismus der früheren Bon-Religion vermengten und ganz eigenen Variante des klassischen Buddhismus macht die Tibeter zu einem der interessantesten Völker der Erde. Die idyllischen Landschaften und die eindrucksvollen Klöster tragen zur Faszination Tibets bei.
Wenn Sie eine eher kurze Reisevariante bevorzugen und Ihre Reise in Peking beginnen möchten, empfehlen wir Ihnen diese Route.
Sie beginnen Ihre Reise in der kulturellen und politischen Hauptstadt Chinas, in Peking. Sie erleben die wahrhaften Höhepunkte der alle Rekorde brechenden Lhasa-Bahn und sehen zudem die Ehrfurcht gebietende Terrakotta-Armee in Xi’an mit ihren über 7.000 Tonsoldaten.
Rund 4.000 Km haben Sie auf dem Landweg bis Tibet zurückgelegt. Zurück geht Ihre Reise per Flug in die Weltmetropole Shanghai.
Als Alternative zum Flug unterbreiten wir Ihnen weiter unten gern ein Angebot für eine eindrucksvolle Kreuzfahrt auf dem Yangtse von Chongqing nach Shanghai.
Reisehöhepunkte:
* 8 UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten
* Legendäre Große Mauer bei Jinshanling in Peking, einem spektakulären und wenig besuchten Abschnitt der Mauer
* Verbotene Stadt, Himmelstempel und Sommerpalast in Peking
* 2 Spezialitätenessen: Peking-Ente und Jiaozi-Bankett (chin. Maultaschen)
* Lhasa mit dem Potala-Palast und dem Sommerpalast des Dalai-Lama
* Bingling Si - Höhlen der 1000 Buddahs am Gelben Fluß
* Die größten Klosterstätten Tibets
* Jokhang-Tempel in Lhasa - der heiligste Ort der Tibeter
* Gelbmützen-Kloster Kumbum
* Wolkenkratzer-Metropole Shanghai
* Fahrt mit dem Transrapid
* Terrakotta-Armee in Xi’an
im Hochland von Tibet
die Tibetbahn in den Bergen des Himalaya
Reisetermine und Preise 2017
Termin p.P. im 4-Bett-Abteil Abteil für 2 Personen (*) Abteil-Einzelbelegung
19.05.-01.06.2017 3.250 EUR 3.800 EUR 3.860 EUR
21.07.-03.08.2017 3.450 EUR 4.000 EUR 5.060 EUR
01.09.-14.09.2017 3.600 EUR 4.150 EUR 5.210 EUR
06.10.-19.10.2017 3.600 EUR 4.150 EUR 5.210 EUR
Aufpreise:
Aufpreis für Hotelnächte im Einzelzimmer: + 740 EUR
Anschlussflüge mit Lufthansa ab Flughäfen in Deutschland nach Verfügbarkeit: + 170 EUR
- Mindestteilnehmeranzahl: 10
- Max. Teilnehmerzahl: 16
- Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl:
2 Wochen vor Reisebeginn
Visum China:für Bürger aus Schengen-Staaten z.Z. ca. 145 EUR
Sie benötigen einen noch mind. 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass!
Gesundheit: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.
das Gelbmützenkloster Kumbum
der Potala-Palast in Lhasa
Wunsch-Ausflüge:
- Peking: Verbotene Stadt, Himmelstempel, inkl. Mittag- und Abendessen, ab 6 Teilnehmern: 110 €
- Lhasa: Norbulingka, Drepung, Sera, inkl. Mittag- und Abendessen, ab 6 Teilnehmern: 170 €
- Shigatse: Tagesfahrt auf der Himmelsbahn nach Shigatse/Taschihunpo-Kloster inkl. Mittag- und Abendessen, ab 6 Teilnehmern: 260 €
(*) Hinweis zur Abteilbelegung für 2 Personen + Abteil-Einzelbelegung:
2-Bett-Belegung im Zug ist nur bei gemeinsamer Buchung von 2 Personen möglich. Für die Strecke Xining – Lhasa kann eine Einzel- oder 2-Bett-Belegung nicht in jedem Fall garantiert werden. Sollte die Fahrt nur im 4-Bett-Abteil möglich sein, erhalten Sie noch vor Reisebeginn den gezahlten Aufpreis anteilig zurück.
Reiseverlauf in Kurzform:
1. Tag: Flug Frankfurt-Peking
2. Tag: Ankunft Peking
3. Tag: Große Mauer bei Jinshanling
4. Tag: Peking
5. Tag: Terrakotta-Armee in Xian
6. Tag: Xian - Xining
7. Tag: Gelbmützen-Kloster
8. Tag: Fahrt nach Lhasa
9. Tag: Lhasa
10. Tag: Lhasa
11. Tag: Lhasa
12. Tag: Lhasa - Chengdu
13. Tag: Pandazentrum Chengdu
14. Tag: Heimreise
vollständiges Programm zur Tibetbahn hier
Angebot für Verlängerungsreise: Komfort-Kreuzfahrt auf dem Yangtze
5 Tage ab Lhasa - Chongqing - Yangtze - Yichan - Chengdu
Verlängerungspreis: 790 EUR p.P. im DZ
Verlängerungspreis: 790 + 490 EUR p.P. im EZ
Programm zur Yangtze-Kreuzfahrt hier
goldene Dächer über Lhasa
tibetische Mönche
alle im Reiseprogramm enthaltenenen Leistungen:
* Bahnfahrt im Schlafwagen-Abteil entsprechend Ihrer Buchung
* 9 Übernachtungen in Komfort-Hotels in Peking, Xian, Lhasa und Chengdu
* 2-Bett-Belegung im Zug (auf Wunsch, je nach Verfügbarkeit)
* 3 Übernachtungen im Schlafwagen-Abteil
* Erfahrene örtliche Reiseleitung ab Peking bis Lhasa und in Shanghai
* Angegebenes Besichtigungsprogramm mit lokalen Reiseleitern
* Alle Bustransfers lt. Reiseverlauf
* Verpflegung laut Angabe im Reiseverlauf
* Linienflüge Frankfurt – Peking/Chengdu – Frankfurt mit Lufthansa oder anderer renommierter Fluggesellschaft in der Economy Class inkl. Abflugsteuern
* innerchinesischer Flug Lhasa-Chengdu in der Economy Class
* In Zusammenarbeit mit Kooperationspartner/Veranstalter (li)
Nicht enthaltene Leistungen:
* Dinge des persönlichen Bedarfs
* Visakosten
* Versicherungen
* Trinkgelder
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reisekranken- oder Reiserücktrittskosten-Versicherung.
Wir beraten Sie gern zu diesem Thema.
Wir wünschen Ihnen eine angenehme Reise!

Haben wir Ihr Interesse an dieser Reise geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre Buchungsanfrage:

25-jahre-sputnik-berlin
Länderinformationen
Auswärtiges Amt
russland-reisen
Russland-Info
ukraine-reisen
Ukraine-Info
belarus-reisen
Weissrussland-Info
baltikum-reisen
Baltikum-Info
usbekistan-reisen
Usbekistan-Info
kasachstan-reisen
Kasachstan-Info
vietnam-reisen
Vietnam-Info
china-reisen
China-Info
mongolei-reisen
Mongolei-Info
Indien-reisen
Indien-Info
Iran-Persien reisen
Iran-Info
 
Transsib
transsibirische eisenbahn
Transsib-Informationen
bahnreisen transsib
Transsib-Reisen 2017
 
Bahnreisen Zarengold
bahnreisen zarengold
Zarengold-Reisen 2017
bahnreisen Transsib
Zarengold Zug-Info
 
Baikalsee
bilder baikalsee
Baikalsee-Bilder
reisen zum baikalsee
Baikal-Reisen 2017
 
Reise-Informationen & Bilder
 
Buchtip
Bildband Baikal
 
Buchtip
Alfred Brehm: Sibirien-Reise zu den Kirgisen (Altai) 1876