Russland-Reisen und Russland-Visum mit Sputnik Travel Berlin
Ihr Reisebüro für Reisen nach Russland, GUS, Baltikum, Osteuropa, China, Iran, Asien u.a.
Bahnreisen Transsibirische Eisenbahn, Baikalsee, Kamtschatka, Moskau, St.Petersburg
Stresemannstr. 107 - 10963 Berlin (Nähe Potsdamer Platz)
Tel. 030/20454581 - Fax. 030/20455998 - email: Sputnik-Berlin@t-online.de
Öffnungszeiten: Mo-Do: 10.00-17.30 Uhr / Fr 09.00-14.00 Uhr
Terminabsprache empfohlen! / Mittagspause: ca. 13.00-13.30 Uhr
sputnik-reisen-berlin sputnik-reisen-berlin
Inhalt
 
Rundreisen 2018 :
Reisen Russland
Russland-Reisen
Reisen GUS
GUS-Mittelasien-Reisen
Reisen China
China-Mongolei-Reisen
Reisen Japan
Japan-Korea-Reisen
Reisen Vietnam
Vietnam-Reisen
Reisen Indien
Indien-Burma-Reisen
Reisen Baltikum
Polen-Baltikum-Reisen
Reisen Osteuropa
Osteuropa/Balkan-Reisen
Nahost-Reisen
Nahost-Iran-Reisen
 
Städtereisen 2018 :
Moskau-Reisen
Moskau-Reisen
St.Petersburg-Reisen
St.Petersburg-Reisen
Peking-Reisen
Peking-Reisen
Shanghai-Reisen
Shanghai-Reisen
Sonstige
weitere Städtereisen
 
Bahnreisen 2018 :
Bahnreisen Russland
Russland-Reisen
Bahnreisen China
China-Reisen
Bahnreisen Europa
Europa-Reisen
Bahnreisen weltweit
Asien/Afrika-Reisen
 
Sprachreisen
 
Silvester-Reisen 2017-2018
 
Fluss-/Schiffsreisen 2018
 
Wander- und Aktivreisen 2018
 
Gedenkreisen 2. WK 2017
 
Heli-Ski-Reisen 2018
 
Reiseversicherungen
 
Reiseliteratur
 
Reisen zu Sowjetzeiten
 
 
 
Datenschutz-Erklärung
 

Albanien-Reise

R 119 - Reise nach Albanien 2018
Wandern durch das "letzte Geheimnis Europas"

Reiseform
14 Tage Erlebnisreise, Wandern und Baden im Balkanland Albanien
Reiseroute
Tirana - Apollonia - Dhermi - Qeparo - Butrint - Gjirokastra - Permet - Berat - Kruja - Tirana
Wandern-in-Albanien
Albanien-Appollonia
Reisehöhepunkte:
- Leichtes bis mittelschweres Bergwandern mit Tagesgepäck im reizvollen und einsamen Süden
- Gemütliches Reisen in kleinen Gruppen bis max. 12 Personen
- Im Juni und August kann es tagsüber sehr warm werden, man sollte in dieser Zeit gut Hitze ertragen können
- Familiengeführte Unterkünfte in Meeresnähe oder günstig in Ortszentren gelegen
- Erkundung der kulturhistorisch interessanten Städte: Butrint, Berat, Gjirokastra, Kruja
- Begegnungen mit gastfreundlichen Einheimischen
- Zu verborgenen Dörfern, wo alte Traditionen noch lebendig sind
"Eine Reise nach Albanien???" - wird oft erstaunlich gefragt…
Das kleine balkanische Land ist für viele noch ein weißer Fleck auf der Weltkarte. Zum Teil macht gerade das, eine Reise dorthin so reizvoll. Ein Land im Aufbruch, das zu Europa strebt und in vieler Hinsicht auch europäisch wirkt, gleichzeitig aber seine Tradition und seinen Nationalstolz bewahrt... Herrliche und weitgehend intakte Landschaften, traumhafte Strände, herzliche Menschen finden Sie hier. Ebenso interessant ist die wechselvolle Geschichte, die sich in zahlreichen Kulturdenkmälern, in der Religionsvielfalt und in der albanischen Sprache widerspiegelt.
Diese Tour ist eine ideale Mischung aus Erlebnis- und Wanderreise. Das Besondere dabei ist, dass Sie fünf Tage lang durch die Gebirgswelt im Süden des Landes streifen, wo manche Dörfer nur zu Fuß zu erreichen sind. Hier sind Touristen noch eine Seltenheit und werden mit einem offenherzigen Interesse begrüßt und häufig auf eine Tasse Kaffee, Tee oder ein Gläschen Raki eingeladen. Die Wanderungen werden von einem erfahrenen örtlichen Guide geführt und sind bei normaler Kondition gut zu bewältigen. Das Baden im Meer bringt Ihnen neue Frische und Entspannung. Beim Besuch von Butrint werden Sie in die antike Zeit vor etwa 2000 Jahren entführt und die Betonbunker, die der vom Verfolgungswahn besessene Diktator Enver Hoxha errichten lies, erinnern Sie an die nahe kommunistische Vergangenheit. Sie entdecken hübsche historische Städte Berat und Gjirokastra und natürlich das bunte, moderne Tirana.
Anforderungen:
Leichte bis mittelschwere Wanderungen 2 bis 6 Stunden täglich, manchmal steile Abschnitte und Geröll, Trittsicherheit. Hitzeverträglichkeit – besonders im Juni–August – das Tagesprogramm fängt normalerweise früh an, damit Sie sich (nach Möglichkeit) zur "Siesta-Zeit" am Meer oder in der Unterkunft aufhalten könnten.
Sie müssen sich bewusst sein, dass Sie in ein Land fahren, wo die touristische Infrastruktur unter dem mitteleuropäischen Niveau steht; das betrifft z.B. die Hotels oder die Beschaffenheit der Straßen. Wasser- und Stromausfälle gehören immer noch zum Alltag. Sie sollten sich auf Kompromisse einstellen, dafür werden Sie durch die Gastfreundschaft der Bewohner und einzigartige Eindrücke dieses schönen Landes entschädigt.
Termine und Preise 2018
Reisetermin
pro Person im DZ
Einzelzimmer
14.04.-27.04.18 / 28.04.-11.05.18
12.05.-25.05.18 / 26.05.-08.06.18
09.06.-22.06.18
18.08.-31.08.18
01.09.-14.09.18 / 15.09.-28.09.18 / 29.09.-12.10.18
13.10.-26.10.18
EUR 1.940,-
EUR 198,-
Rail & Fly-Bahnticket: EUR 75,-
Zubringerflüge (je nach Verfügbarkeit bei rechtzeitiger Buchung): ab ca. EUR 100,-
Dhermi-Albanien
wandern-albanien-qeparo
Reiseverlauf in Kurzform:
1. Tag: Flug nach Tirana
2. Tag: Ausgrabungstätte Apollonia
3. Tag: Wanderung im Llogara-NP
4. Tag: Wanderung im Llogara-NP
5. Tag: Dorf Dhermi
6. Tag: Porto-Palermo-Bucht
7. Tag: Butrint
8. Tag: Gjirokastra
9. Tag: durch kleine Dörfer
10. Tag: Naturschutzgebiet Hotova
11. Tag: Berat
12. Tag: Berat
13. Tag: Kruja - Tirana
14. Tag: Rückflug nach Deutschland
hier der ausführliche Reiseverlauf als PDF:
Albanien-Wanderreise-Butrint
Berat-Albanien
Im Reisepreis inklusive:
- Linienflüge ab/an Frankfurt oder München nach Tirana und zurück inkl. Tax (Zubringerflüge ab anderen Abflughäfen je nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis)
- Transfers lt. Programm im Minibus oder PKW
- 13 Übernachtungen im DZ in einfachen Hotels, Pensionen und Gästehäusern mit DU/WC
- 12x Vollpension (Mittagessen während der Wanderungen als Lunchpaket), 1x Frühstück und 1x Abendessen
- Besichtigungsprogramm lt. Tourverlauf
- Geführte Wanderungen lt. Tourverlauf
- Eintritte in die Museen und Nationalparks
- Örtliche, deutsch sprechende Reiseleitung
- In Zusammenarbeit mit Kooperationspartner/Veranstalter (sa)
Nicht eingeschlossene Leistungen
Nicht genannte Mahlzeiten Getränke
Zubringer-Flüge
Trinkgelder; Persönliches
Reiseversicherungen
Dinge des persönlichen Bedarfs
Mindestteilnehmerzahl: 6 Person
Maximale Teilnehmerzahl: 14 Personen
Reiseversicherungen
Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung bzw. eines Versicherungspaketes.
Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Reise-Rücktrittskosten-Versicherungen und Versicherungspakete, die einen Reise-Rücktrittskostenschutz beinhalten, bei Buchungen ab 30 Tage vor Reisebeginn nur am Buchungstag, spätestens am folgenden Werktag, abgeschlossen werden können.
Zusatzleistungen
EZ-Zuschlag (Anzahl der EZ ist begrenzt)
€ 198,-

Ihnen hat die Reise gefallen? Dann senden Sie uns bitte Ihre Buchungsanfrage:

25-jahre-sputnik-berlin
Länderinformationen
Auswärtiges Amt
russland-reisen
Russland-Info
ukraine-reisen
Ukraine-Info
belarus-reisen
Weissrussland-Info
baltikum-reisen
Baltikum-Info
usbekistan-reisen
Usbekistan-Info
kasachstan-reisen
Kasachstan-Info
vietnam-reisen
Vietnam-Info
china-reisen
China-Info
mongolei-reisen
Mongolei-Info
Indien-reisen
Indien-Info
Iran-Persien reisen
Iran-Info
 
Transsib
transsibirische eisenbahn
Transsib-Informationen
bahnreisen transsib
Transsib-Reisen 2018
 
Bahnreisen Zarengold
bahnreisen zarengold
Zarengold-Reisen 2018
bahnreisen Transsib
Zarengold Zug-Info
 
Baikalsee
bilder baikalsee
Baikalsee-Bilder
reisen zum baikalsee
Baikal-Reisen 2018
 
Reise-Informationen & Bilder
 
Buchtip
Bildband Baikal
 
Buchtip
Alfred Brehm: Sibirien-Reise zu den Kirgisen (Altai) 1876